Bitte Anreisetag wählen.
Bitte Abreisetag wählen.

Hotels Köln

Das Hotel in Köln war gut an den Nahverkehr angebunden und leicht zu erreichen. Durch den zentralen Turm war es auch sehr einfach das Hotel zu finden. Der Service beim Einchecken ist sehr verbesserungsbedürftig, zumal die Rezeption am Samstagmittag aus lustlosen Azubis, die sich nur auf das Nötigste beschränkten, bestand - Service sieht anders aus und ich habe in anderen Hotels schon viel besseren erlebt.
Es wird bei Einchecken als Sicherheit die Kreditkarte verlangt, was ich sonst nur bei Hotels im Ausland kenne. Der Lift und Flurbereich waren optisch sehr angenehm und hochwertig eingerichtet. Beim Betreten des Hotels und des Zimmers fiel die enorme Größe auf. Eine Sitzgruppe mit einem kleinen Sofa, Sessel und passenden Tisch werteten das Wohlgefühl im Zimmer deutlich auf. Die Größe des Zimmers und hochwertige Möblierung waren besonders lobenswert. Das Zimmer war grundsätzlich sauber. Beim Duschen wurde das Bad überflutet, da auf eine Trennwand verzichtet wurde. Leider war es eines dieser Hotels, die sehr sparsam mit Handtüchern sind. Beim Schlafen fiel der Straßenlärm von Köln wegen mangelhafter Schalldämmung des Hotels negativ auf. Auch die Matratzen waren verhältnismäßig hart. Das Frühstücksbuffet war reichhaltig und hat gefallen. Leider müsste ich einen schlechten Service des Hotels in Köln feststellen, da die Rezeptionistin und auch die Frühstückskräfte leider nicht mit einem Lächeln anzutreffen waren und oft sich schnippische Kommentare nicht verkneifen konnten. Das ist wirklich schade bei solchen Hotels. Köln hat mir sehr gut gefallen, wirklich eine tolle Stadt mit besonderer Atmosphäre, die Unzufriedenheit des Hotels hat den Urlaub leide rein wenig in den Dreck gezogen!

Friedrich Godard - 2013-03-08 23:36:02

DATUM