Bitte Anreisetag wählen.
Bitte Abreisetag wählen.

Hotels Hamburg

Mein Mann und ich haben mit unseren Kindern schon viele Volksfeste in Deutschland besucht. Die Beiden können davon nicht genug kriegen und uns gefällt es verschiedene Städte zu bereisen und kennen zu lernen. Wir finden es angenehm, die neue Stadt gleich mit ihren Traditionen kennen zu lernen. So kann man einen richtigen Eindruck von der Stadt und den Einwohnern gewinnen.
Eine Stadt wird von uns jedes Jahr angefahren, weil es für uns schon zur Tradition geworden ist. Hamburg gefällt meinem Mann und mir einfach unheimlich gut. Und obendrein lieben unsere Kinder den Hamburger Dom.
Gerade weil der Dom in Hamburg relativ lange stattfindet, ist er für uns wie gemacht. Mit unseren Jobs und den Kindern, die schulpflichtig sind, können wir nicht spontan nach Hamburg fahren, sondern müssen uns nach den Wochenenden oder Ferien richten. Da kommt es uns natürlich sehr entgegen, dass der Hamnburger Dom über einige Wochen geöffnet ist. Wenn ich mir mit meinen Kindern Fotos von den Karussells im Internet anschaue, können meine Kinder kaum mehr warten! So attraktiv sieht das alles aus und so gute Erinnerungen verbinden wir mit Hamburg.
Sobald das Datum fest steht, zu dem wir in Hamburg sein möchten steht die nächste Schwierigkeit bevor, die wir bisher aber immer ganz gut bewältigt haben: Hotels finden, die in Frage kommen und die zur fraglichen Zeit freie Zimmer haben. Das ist gar nicht immer so leicht freie Hotels zu finden, die unseren Ansprüchen genügen. Mit 2 Kindern ist es nun mal schon teuier genug auf ein Volksfest zu gehen. Dementsprechend suchen wir immer nach Hotels, die nicht teuer, aber trotzdem ansprechend hergerichtet, gemütlich und zentral gelegen sind. Gerade die zentrale Lage der Hotels ist uns in Hamburg wichtig, weil Hamburg groß ist, wir aber nicht auf Bus und Bahn angewiesen sein möchten, unsere Kinder wiederum aber auch keine langen Fußwege haben möchten. Da Hamburg aber sehr viele Hotels in der Innenstadt hat, sind wir bisher immer fündig geworden und auch immer zufrieden mit den Hotels gewesen.
Das Gute daran, dass wir so regelmäßig nach Hamburg fahren ist, dass wir ja schon verschiedene Hotels dort kennen gelernt haben und diese auch immer die Ansprechpartner Nummer 1 sind, wenn der nächte Trip dorthin geplant ist. So wissen wir, was uns in Hamburg erwartet und haben keine negativen Überraschungen vor Ort.

Hewet Boycey - 2013-02-11 20:17:53

DATUM